EU-Berufskraftfahrer/in Personenverkehr mit Teilabschluss (TQ3)

Bildungsziel

  • Praxisnahe Ausbildung von Kraftfahrern/-innen im Personenverkehr inkl. Erwerb der Fahrerlaubnis D/DE sowie der beschleunigten Grundqualifikation und sämtlichen Zusatzqualifikationen.
  • Teilabschluss / berufsanschlussfähige  Teilqualifikation (TQ 3) der Berufsausbildung “Berufskraftfahrer/in”.

Die Teilnahme an der Maßnahme ermöglicht dem/der Teilnehmer/in in Verbindung mit weiteren standardisierten Teilqualifikationen einen Berufsabschluss zum/zur Berufskraftfahrer/in zu erwerben.

 

Zielgruppe
Zukünftige Kraftfahrer/-innen, die eine Beschäftigung im gewerblichen Personenverkehr anstreben.

Voraussetzungen

  • Fahrerlaubnis der Klasse B (länger als 2 Jahre)
  • Mindestalter 24 Jahre
  • Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 

Inhalte

  • Erste Hilfe
  • Führerscheinausbildung Kl. D/DE
  • beschleunigte Grundqualifikation
  • Perfektionstraining
  • Digitaler Tachograph
  • Technik und Instandhaltung
  • Praxiswissen Busfahrer/in
  • Praktikum

Dauer 

5 Monate

(inkl. 6 Wochen Praktikum)